WunderTV, Folge 128:

Chakra Meditation: Solarplexuschakra öffnen | Willenskraft & Intuition 

Wir starten nach dieser schönen Sommerpause mit einer tollen Meditation! Sie ist soooo passend, erstens weil im August/September immer neue Herausforderungen anstehen und zweitens, weil sie einfach super gut tut. 

Es ist eine Meditation für das 3. Chakra, das Solarplexuschakra. Sie verleiht Dir die Willensstärke, die Du brauchst, um Dein Leben so führen zu können, wie DU möchtest und sie verstärkt Deine Intuition. Wer kann das heutzutage nicht gebrauchen, ein Bauchgefühl, auf das man sich verlassen kann!?

 

*Wo sitzt das Solarplexuschakra und welche Farbe hat es?

Das Solarplexuschakra (auch Nabelchakra genannt) ist das Dritte der insgesamt 7 Hauptchakras und sitzt ein paar Zentimeter oberhalb unseres Bauchnabels im Bereich der Magengrube und hat die strahlende Farbe gelb. Dieses Chakra ist dem Element des Feuers zugeordnet.

 

*Wofür steht das Solarplexuschakra?

Ein ausgeprägtes Solarplexuschakra hilft Dir, Willensstärke aufzubauen, es verbindet Dich mit deiner Intuition und es stärkt Dein Selbstbewusstsein. Ein starkes 3. Chakra ist wichtig für die Entwicklung einer starken Persönlichkeit, da es großen Einfluss auf unser Gefühlsleben hat.

 

*Welche Aufgaben hat das Solarplexuschakra?

Das Solarplexuschakra hat Einfluss auf unsere Verdauungsorgane. Ein gut aktiviertes Nabelchakra sorgt für einen gesunden Appetit, einen reibungslosen Verdauungsvorgang, sowie für ein starkes Nervensystem und guten Schlaf.

 

*Diese Chakra-Meditation kannst Du anwenden, wenn…

  • Du Schlafprobleme und oft Alpträume hast
  • Dir Dein Magen und/oder die Verdauung oftmals zu schaffen machen
  • Du Deine Gefühle nicht frei äußern kannst
  • Dir die Willensstärke fehlt, Dich durchzusetzen und Du deshalb Deine Ziele nicht erreichst
  • Du Schwierigkeiten hast, Deine individuellen Fähigkeiten zu erkennen

 

*Alternativ kannst Du noch Folgendes tun, um Dein Solarplexuschakra zu stärken:

  • Trage Edelsteine, wie Citrin, Bernstein, Tigerauge und gelber Jaspis
  • Umgib Dich mit der Farbe gelb: Tage gelbfarbene Kleidung, stelle Dir Blumen in dieser Farbe hin und was Dir sonst noch alles einfällt
  • Halte Dich warm und suche die Sonne auf
  • Achte darauf, dass Du ganz bewusst bis tief in den Bauch atmest
  • Rieche Düfte wie Kamille, Lavendel, Anis und Zitrone (heiße Bäder mit diesen Duftstoffen eignen sich optimal)
  • Hör’ Dir meine Meditation an und meditiere mit ihr die nächsten 7 Tage, um Dein Solarplexuschakra zu stärken

 

Ich wünsche Dir nun viel Freude mit dieser Chakra Meditation! Möge sie Dich wärmen, Dich mit Deinen wahren Zielen verbinden, Deine Intuition aktivieren und Deine Willensstärke bis ins Unendliche wachsen lassen!

 

Alles Liebe,

Deine Christine

 

 

Links:

Meditation Wurzelchakra: Ängste überwinden und Vertrauen aufbauen

Meditation Sakralchakra: Vitalität und Kreativität steigern

Meditation Herzchakra: Eigene Bedürfnisse wahrnehmen und danach handeln

Meditation Halschakra: Herz und Verstand im Einklang

 

*Quelle: Govinda, Kalashatra: „Chakras. Der Einfluss der sieben Chakras auf Gesundheit, Ausstrahlung und Vitalität.“ Irisiana Verlag, 2015.



Was meinst Du?