Hallo meine Wilde,

was wünschst Du Dir für 2021? Wie möchtest Du Dich 2021 fühlen?

Nein, es ist nicht zu früh, diese Fragen zu stellen, denn schon sehr bald beginnt eine ganz besondere Zeit. 

Und natürlich gibt es hier eine passende Meditation, um tiefe Einsichten über sich und das Leben zu erlangen und um in die Zukunft zu sehen. Ganz langsam und behutsam führt Dich diese Meditation zu Deiner Wahrheit und lässt die Zukunft vor Deinem inneren Auge entstehen. 

Übrigens kam mir eine großartige Idee, als ich diese Meditation aufgenommen habe.

Dir ist bestimmt schon mal aufgefallen, dass die Zeit zwischen dem 24.12. und dem 06.01. eine ganz besondere Qualität hat. Jedes Jahr scheint die Zeit in diesem Zeitraum gleichzeitig langsam und schnell zu vergehen. Einerseits ist sie total entschleunigend und anderseits rasen wir in hoher Geschwindigkeit auf das Jahresende zu. Wir hängen Gedanken und Träumen nach und zur selben Zeit tut sich ganz viel.

Dies ist eine ganz besondere Zeit, in der wir viel erfahren und uns bewusst machen können. Es ist die Zeit der Rauhnächte

Ich habe sie letztes Jahr das erste Mal ganz bewusst erlebt, die Rauhnächte und ich profitiere jetzt noch davon, am Ende des Jahres. 

Dieses Jahr möchte ich Dich einladen, diese besondere Zeit mit mir zu verbringen in meiner kostenfreien Rauhnacht-Challenge. Alles, was Du dafür tun musst, ist Dich bis zum 14.12.2020 für meinen kostenlosen Newsletter anzumelden. 

Denn diese Rauhnacht-Challenge ist nur für die Frauen, die Teil meiner Community sind und meine wöchentlichen Newsletter erhalten. Hier geht’s zur Registrierung: Christines Newsletter

Es gibt übrigens noch ein Geschenk, aber das findest Du gleich heraus, wenn Du auf den Link klickst.

Hab’ eine phantastische Vorweihnachtszeit und ich würde mich freuen, gemeinsam mit Dir die Rauhnacht-Challenge zu machen!

Alles Liebe,

Deine Christine



Was meinst Du?