Beginne JETZT Dein achtsames und glückliches Leben!
Abonniere meinen Newsletter und Du bekommst mein
Audio-Meditationspaket "Zeit für mich" geschenkt.

 

Für Kitas, Schulen & pädagogische Einrichtungen

Herzlich Willkommen auf dieser Seite!

Ich freue mich sehr, dass Sie hier sind, denn das bedeutet, dass Ihnen „Ihre“ Kinder noch mehr am Herzen liegen, als Ihnen vielleicht bewusst ist. Und das macht Sie zu einem ganz besonderen Menschen.

Kinder sind unsere Zukunft und es liegt mitunter in unserer Verantwortung, dass sie eigenständige, empathische, kritikfähige und gebildete (im schulischen wie im emotionalen Bereich) Erwachsene werden.

Jeder von uns ist Experte auf seinem Gebiet — Sie im schulischen/pädagogischen Kontext und ich im emotionalen. Stöbern Sie daher in Ruhe durch meine Angebote für „Ihre“ Kinder und entscheiden Sie, wie ich Ihren Schützlingen weiterhelfen darf.

 

Meine Arbeit lässt sich am besten so zusammenfassen:
Ich helfe jungen Menschen, ihre Gefühle richtig wahrzunehmen und lehre ihnen Techniken, wie sie mit diesen achtsam umgehen und positiv für sich und ihr Leben nutzen können. Dadurch erleben sie ihren Alltag entspannter und können offen und mit einem Gefühl der Sicherheit mit den Herausforderungen des Lebens umgehen.

 

Das Ziel meiner Arbeit ist, dass die jungen Menschen lernen, sich selbst, ihre Handlungen und ihre Haltung zu verstehen und es schaffen, sich bewusst für ein friedvolles Verhalten zu entscheiden.

 
 
 

Im Folgenden finden Sie Angebote für:
 
*Eltern von Kita-Kindern
*Kita-Kinder (in Arbeit)
*Gundschulkinder
*SchülerInnen ab der 5. Klasse
*SchülerInnen ab der 7. Klasse
*SchülerInnen ab der 10. Klasse
*ein AG-Angebot für alle Jahrgänge
*pädagogische MitarbeiterInnen (in Arbeit)

 
 
 
 
 

KINDERTAGESSTÄTTEN

 

Angebot für Eltern von Kita-Kindern

Sie sehen tagtäglich, wie Eltern mit ihren Kleinkindern zu kämpfen haben. Es ist auch nicht verwunderlich — die Doppelbelastung von Beruf und Familie ist für die meisten mehr als eine Herausforderung. Für viele ist es sogar eine Überforderung und das wirkt sich auf die Beziehung zu dem Kind und auf die Entwicklung dieses Kindes auf.
Um Klarheit und Struktur zu schaffen und Methoden für einen achtsamen und entspannteren Umgang zu vermitteln, habe ich ein Elternabend-Konzept entworfen, das von den Eltern sehr gut angenommen wird.
Worum es in diesen 3 Elternabenden geht, können Sie hier im Detail nachlesen:

 
 
Mit neuer Kraft zurück zum Kind
(3 Elternabende)

Fühlen Sie sich erschöpft und frustriert?
Erkennen Sie manchmal Ihr Kind und vor allem sich selbst nicht wieder?
Haben Sie die gut gemeinten Erziehungsratschläge anderer Leute endgültig satt?
Sind Sie bereit für Lösungen?

 

Sie befinden sich nicht in Ihrer Situation, weil Sie schlechte Eltern sind.
Es hat Ihnen nur noch niemand gezeigt, welche guten elterlichen Eigenschaften in Ihnen stecken und wie Sie sie für sich und Ihr Kind nutzen können.

 

Innerhalb von drei Abenden erfahren Sie, wie Sie schwierige Erziehungs-Situationen entschärfen und sich selbst und Ihr Kind entspannen können. Ohne stille Tränen zu vergießen und ohne den Raum verlassen zu müssen, um im Nebenzimmer die Wut rauszulassen.
Des Weiteren erlernen Sie gut funktionierende Entspannungstechniken, die Sie schnell und einfach anwenden können, damit Sie mit neuer Kraft und Gelassenheit durch den stressigen (Familien-)Alltag gehen können.
Kinder reagieren darauf, wie Sie sich verhalten. Lernen Sie sich zu entspannen und Ihr Kind wird es Ihnen gleichtun.

 
 

DAUER: 3 x 60 Minuten
KOSTEN pro Person: 30 €
Wenn Sie Interesse daran haben, diese Elternabende in Ihrer Einrichtung für die Eltern „Ihrer“ Kinder zu veranstalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 
 
 

GRUNDSCHULE

 

Achtsamkeitsworkshop zum Thema Eigenständigkeit für die 1. und 2. Klassen:

STELL’ DIR VOR!
Ein Workshop zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung, Selbstsicherheit und Konzentrationsfähigkeit für Kinder in der 1. und 2. Klasse.

 

Die Einschulung bedeutet für viele Kinder oftmals eine große Umstellung. Vor allem in der Anfangszeit fühlen sich viele mit der neuen Situation überfordert und es ist fällt manchen Kindern schwer, angemessen auf diese Umstellung zu reagieren.
Anhand von spielerischen Übungen wird ihnen ein besseres Gefühl zu sich selbst als Person vermittelt und ihr Blick auf das Wesentliche geschärft. Sie lernen bewusst zu atmen, sich zu entspannen und sich besser zu fokussieren. Darüber hinaus lernen die Kinder ihre Vorstellungskraft kreativ und lösungsorientiert für sich selbst und ihre Mitmenschen einzusetzen.

 

Die im Workshop vermittelten Methoden schließen Meditationen mit ein, die den Kindern helfen, mit dem schulischen und privaten Stress, der u.a. negative Emotionen hervorruft, besser umzugehen.

Ziel ist es, den Kindern in ihrer oftmals chaotischen Außenwelt einen Weg zu zeigen, zur Ruhe zu kommen, um sich besser konzentrieren und Lerninhalte schneller erfassen zu können.

 
 

DAUER: 90 Minuten
KOSTEN: 150 €
WWenn Sie Interesse daran haben, diesen Workshop für Ihre Schulklasse zu buchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 

Achtsamkeitsworkshop zum Thema Grenzen wahrnehmen für Grundschulkinder ab der 3. Klasse:

ICH KANN DAS!
Ein Workshop zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und Empathiefähigkeity/i> sowie zum Ausbau der Konzentrationsfähigkeit für Grundschulkinder ab der 3. Klasse.

 

In unserer schnelllebigen, erfolgsorientierten Welt können wir nur wahrhaft glücklich und erfolgreich sein, wenn wir unsere Stärken und Schwächen kennen und wissen, woher wir neue Energie nehmen können. Und das am besten so früh wie möglich.

 

In diesem Workshop werden den Kindern Methoden vermittelt, wie sie mit dem Erfolgsdruck unserer Zeit umgehen können, indem sie sich immer wieder auf ihr natürliches Selbst besinnen und sich selbst mit all ihren Gefühlen und Gedanken wahrnehmen. Nur wer dies beherrscht, kann für sich und seine Mitmenschen da sein und auf diese Weise zu einem freundlichen, fried- und respektvollen Umfeld beitragen.
Die im Workshop vermittelten Methoden schließen Meditationen mit ein, die den Kindern helfen, mit dem schulischen und privaten Stress, der u.a. negative Emotionen hervorruft, besser umzugehen.

 

Ziel ist es, den Kindern ein Handwerkzeug mitzugeben, das ihnen hilft, immer wieder zur Ruhe zu kommen, um Angst und Stress gefahrlos abzubauen und die Welt weiterhin mit offenen Augen zu
betrachten.

 
 

DAUER: 90 Minuten
KOSTEN: 150 €
Wenn Sie Interesse daran haben, diesen Workshop für Ihre Schulklasse zu buchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 
 
 

FÜR GYMNASIUM, MITTELSCHULE, REALSCHULE

 

Achtsamkeitsworkshop zum Thema Glück für Jugendliche ab der 5. Klasse

GLÜCK(L)ICH – WIE GEHT DAS?
Kann man Glück kaufen? Wie viel kostet Glück? Wie lange ist es haltbar? Gibt es das „eine Glück“ oder sieht meines ganz anders aus als das der anderen? Wenn ja, wo finde ich es? Und woher weiß ich, dass es mich glücklich macht? Was ist, wenn ich mein Glück verpasse? Vielleicht gibt es für mich gar kein Glück…?

 

In diesem Workshop tauchen wir spielerisch ganz tief in das Thema Glück ein und beleuchten es aus den verschiedensten Blickwinkeln. Der eigenen Kreativität und Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, damit am Ende jede/r für sich weiß: Das ist wahres Glück für mich.

 
 

DAUER: 90 Minuten
KOSTEN: 150 €
Wenn Sie Interesse daran haben, diesen Workshop für Ihre Schulklasse zu buchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 

Achtsamkeitsworkshop zum Thema Identität und Selbstdarstellung/Selbst-Design für Jugendliche ab der 5. Klasse

WER BIN ICH ODER DARF ICH SEIN, WER ICH WILL?
In einer Welt, in der jeder Zugriff auf Photoshop hat und man kaum noch unbearbeitete, echte, authentische Bilder von Menschen zu sehen bekommt, ist es schwer, seine eigene Identität zu finden. Wie soll man sein Selbst entdecken und auch noch gutfinden, wenn alles, was man sieht, unecht ist und „optimiert“ wurde? Wie kann man sich in einer Welt, die mehr auf Schein als auf Sein setzt, authentisch zeigen und dabei noch stolz darauf sein?

 

In diesem 90-minütigen Workshop verschaffen wir uns spielerisch einen Zugang zu den Themen Identität und Selbstdarstellung und erforschen es auf jede denkbare Weise. Dem eigenen Denken, Mut und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, damit am Ende jede/r mit Überzeugung sagen kann: Das bin ich und so will ich mich der Welt zeigen.

 
 

DAUER: 90 Minuten
KOSTEN: 150 €
Wenn Sie Interesse daran haben, diesen Workshop für Ihre Schulklasse zu buchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 

Achtsamkeitsworkshop zum Thema Nachhaltigkeit für Jugendliche ab der 7. Klasse

DEINE – MEINE – UNSERE WELT
Ein Workshop zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und Empathiefähigkeit sowie zur Stärkung eines gesunden Selbstverantwortungsgefühls.

 

In dieser schnelllebigen, erfolgsorientierten Welt, in der wir leben, können wir nur wahrhaft glücklich und gesund sein, wenn wir mit all unseren Ressourcen nachhaltig umgehen und dies schließt auch unseren Körper mit seinem Verstand und Herz mit ein.
In diesem Workshop werden den Jugendlichen Methoden vermittelt, wie sie mit dem Erfolgsdruck unserer Zeit umgehen können, indem sie sich immer wieder auf ihr natürliches Selbst besinnen und sich selbst mit all ihren Gefühlen und Gedanken wahrnehmen. Nur wer sich selbst kennt und für sich selbst die Verantwortung übernimmt, kann für seine Mitmenschen da sein und auf diese Weise ein freundliches und friedvolles Umfeld in unserer modernen Welt gewährleisten.
Die im Workshop vermittelten Methoden schließen Meditationen mit ein, die den Jugendlichen helfen, nach innen zu gehen und den Blick auf das Wesentliche zu schärfen.

 

Ziel ist es, den Jugendlichen ein Handwerkzeug mitzugeben, das ihnen beim Heranwachsen hilft, sich selbst nicht aus den Augen zu verlieren, für ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche respektvoll einzustehen und die Welt weiterhin mit offenen Augen zu betrachten.

 
 

DAUER: 90 Minuten
KOSTEN: 150 €
Wenn Sie Interesse daran haben, diesen Workshop für Ihre Schulklasse zu buchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 

Achtsamkeitsworkshop zum Thema Identität für Jugendliche ab der 10. Klasse

WER BIN ICH UND WILL ICH SO SEIN?
Ein Workshop zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und des Identitätsgefühls sowie zur Stärkung eines gesunden Selbstvertrauens für Jugendliche ab der zehnten Klasse.

 

Die Pubertät ist für viele Jugendliche eine chaotische Zeit. Sie setzen sich das erste Mal in ihrem Leben ernsthaft mit Fragen auseinander wie „Wer und wie bin ich?“, „Was will ich aus meinem Leben machen?“, „Was finde ich gut und was nicht?“, „Bin ich normal?“. Es ist eine sehr aufregende, aber auch kritische Zeit. Die Jugendlichen sind offen und suchen nach Antworten. Dadurch sind manche leicht manipulierbar und aus diesem Grund ist es absolut wichtig, ihnen bei der Suche nach ihrem Selbst so gut es geht zur Seite zu stehen.

 

Die im Workshop vermittelten Methoden schließen Meditationen mit ein, die die Selbstwahrnehmung und das Identitätsgefühl der Jugendlichen bestärken und ihnen das nötige Selbstvertrauen geben, sich ihrer selbst treu zu bleiben und das Beste für sich und ihre Mitmenschen zu wollen.

 

Ziel dieses Workshops ist es, den Jugendlichen ein praktisches Handwerkszeug zu vermitteln, das
ihnen hilft, auf ihre eigene Stimme zu hören, ihre individuelle Persönlichkeit zu bestärken und ihre
positiven Eigenschaften zu erkennen und zu fördern.

 
 

DAUER: 90 Minuten
KOSTEN: 150 €
Wenn Sie Interesse daran haben, diesen Workshop für Ihre Schulklasse zu buchen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 
 
 

AG-Angebot:

 

Meditation: Präsenz- und Achtsamkeitstraining.
Dieses AG-Angebot dient zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und Stressregulation sowie zur Stärkung eines gesunden Selbstvertrauens für SchülerInnen aller Jahrgänge.

 

In dieser AG werden den Jugendlichen Methoden vermittelt, wie sie mit dem Erfolgsdruck unserer Zeit umgehen können, indem sie sich immer wieder auf ihr natürliches Selbst besinnen und sich selbst mit all ihren Gefühlen und Gedanken wahrnehmen. Auf diese Weise kann man Jugendliche unterstützen, verantwortungsvolle, mündige und empathische Erwachsene mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn zu werden.

 
 

Folgende Themen werden behandelt:
– Prüfungsangst
– Selbstsicherheit
– Selbstbewusstsein
– Selbstverantwortung
– selbständiges Denken und Handeln
– Talente & Stärken entdecken und fördern
– eigene Meinung respektvoll vertreten
– Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
– lösungsorientiertes, kreatives Denken
– Entspannung und Lebensfreude

 

Die in dieser AG vermittelten Methoden schließen Meditationen mit ein, die den SchülerInnen helfen, in sich zu gehen und den Blick auf das Wesentliche zu schärfen. Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche aller Jahrgänge, die offen für Neues sind, Stress und Anspannung abbauen und Mut, Selbstvertrauen sowie ihre Kreativität stärken wollen.

 

Ziel ist es, den SchülerInnen ein Handwerkzeug mitzugeben, das ihnen beim Heranwachsen hilft, sich selbst nicht aus den Augen zu verlieren, für ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche respektvoll einzustehen und die Welt weiterhin mit offenen Augen zu betrachten.

 
Wenn Sie Interesse daran haben, diese AG in Ihrer Schule anzubieten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich unter 0176/22372591 oder per Mail an mail@christinekarall.de

 
 

 
 
 
 
 
 
 

Es muss sich etwas ändern? Buchen Sie jetzt einen Workshop!